Der "nur" Düsseldorfer EG Thread

  • Stefan!? Du hast da eben auf der Autobahn was verloren, das hat so komisch geglüht! :D ;) Und ihr wart viel zu schnell ;)



    Vielleicht sollte man sich beim nächsten mal zusammen tun. Vier "Mann" und 2 Autos ist nicht effizient :sch_dafuer:

  • Da hast Du wohl wahr. Das Sonntagspiel geht uns ja leider durch die Lappen... aber die restlichen Spiele bis zur Meisterschaftsfeier sollten wir dann gemeinsam ansteuern....

    2007 Entwicklungshelfer in und für *öln
    Seminar-Tätigkeit(en) für *ölner Erwachsene: Der aufrechte Gang;Das
    Atmen; Deutsch ohne Grunzlaute; Das Arbeiten mit "Werkzeug",
    hier: Babyrassel und Schnuller*

  • jep. Selbstverfreilich :) 2-3 Plätze zu vergeben.

    2007 Entwicklungshelfer in und für *öln
    Seminar-Tätigkeit(en) für *ölner Erwachsene: Der aufrechte Gang;Das
    Atmen; Deutsch ohne Grunzlaute; Das Arbeiten mit "Werkzeug",
    hier: Babyrassel und Schnuller*

  • Quote

    Original von HE-Stephan


    Also toto und ich würden dann gerne mitfahren :D :prost: :klatscher


    Gut. Kommt Ihr zu uns nach Rheindorf? Oder sollen wir Euch abholen?

    2007 Entwicklungshelfer in und für *öln
    Seminar-Tätigkeit(en) für *ölner Erwachsene: Der aufrechte Gang;Das
    Atmen; Deutsch ohne Grunzlaute; Das Arbeiten mit "Werkzeug",
    hier: Babyrassel und Schnuller*

  • Wir starten dann in Rheindorf am Ackerweg - perfekte Autobahnanbindung! Uhrzeit? Ich wäre gerne mindestens 60 min. vor Spielbeginn im Dome am Start.....

    2007 Entwicklungshelfer in und für *öln
    Seminar-Tätigkeit(en) für *ölner Erwachsene: Der aufrechte Gang;Das
    Atmen; Deutsch ohne Grunzlaute; Das Arbeiten mit "Werkzeug",
    hier: Babyrassel und Schnuller*

  • 12:45 Uhr :sch_dafuer:

    2007 Entwicklungshelfer in und für *öln
    Seminar-Tätigkeit(en) für *ölner Erwachsene: Der aufrechte Gang;Das
    Atmen; Deutsch ohne Grunzlaute; Das Arbeiten mit "Werkzeug",
    hier: Babyrassel und Schnuller*

  • Quote

    Original von HE-Stephan


    Ich weiß wo


    Sauber... also, bis dann....

    2007 Entwicklungshelfer in und für *öln
    Seminar-Tätigkeit(en) für *ölner Erwachsene: Der aufrechte Gang;Das
    Atmen; Deutsch ohne Grunzlaute; Das Arbeiten mit "Werkzeug",
    hier: Babyrassel und Schnuller*

  • U76 - Mit der K-Bahn zum Gegner


    Auch auf Seiten der Düsseldorfer könnte die Vorfreude kaum größer sein. „Das wird eine großartige Serie mit sehr vielen Emotionen“, glaubt DEG Metro Stars-Verteidiger Andy Hedlund und blickt noch mal auf die Hauptrunden-Duelle zurück: „Die Spiele gegen Krefeld in der regulären Saison waren verdammt spannend und eng, alleine drei Mal gingen die Matches in die Verlängerung. Die Pinguine haben ein gutes und schnelles Team.“ Für den US-Amerikaner sind das aber nur fast nebensächliche Gedankengänge. „Mir ist es aber ehrlich gesagt relativ egal, ob wir in jedem Spiel in die Verlängerung gehen müssen oder die Serie jetzt vier, vielleicht sieben Spiele lang ist. Für mich zählt nur, dass wir gewinnen. Und daran glaube ich natürlich.“


    Im bisherigen Saisonverlauf hatte das Straßenbahnduell einiges zu bieten. Viermal trafen die rheinischen Nachbarn aufeinander und das erste Derby, das mit 5:4 nach Penaltyschießen an die Metro Stars ging, war wohl eines der besten Spiele der aktuellen Saison. Aber auch die anderen Partien waren eng und wurden erst nach einer Zugabe entscheiden. Lediglich das abschließende Spiel ging mit 7:3 zu Gunsten der Metro Stars etwas deutlicher aus.


    Krefeld ausverkauft! Vasiljevs: „Es wird krachen“


    Am Rhein beherrscht das Derby die Gazetten daher schon seit Tagen. Lediglich knapp 25 Kilometer liegen zwischen dem Düsseldorfer ISS Dome und dem KönigPalast Krefeld, den beiden Austragungsorten der Derby-Serie. In Düsseldorf rechnet man zum Auftakt mit über 10.000 Fans, davon sollen alleine 3.000 aus der Seidenstadt den Rhein überqueren. Die beiden Spiele in Krefeld sind mit 8.000 Zuschauern bereits ausverkauft. „Es wird krachen“, glaubt deswegen nicht nur Pinguin-Kapitän Herberts Vasiljevs, der sich eine „Serie über sieben Spiele“ wünscht.


    Vasiljevs’ Teamkollege Charlie Stephens, der gegen seine ehemaligen Kameraden antritt, prophezeit: „Das wird, wie die ersten drei Spiele in der Hauptrunde, eine ganz enge Kiste. Für mich ist dieses Duell das vielleicht beste im Viertelfinale, da die beiden schnellsten Teams aufeinandertreffen. Zudem sind Scott Langkow und Jamie Storr die wohl besten Keeper der Liga. Es wird daher auch vor allen Dingen eine Serie der Torhüter.“ Der Kanadier im Pinguin-Dress glaubt natürlich an das Erreichen des Halbfinales. „Weil wir in der Tiefe besser besetzt sind.“ Vasiljevs ergänzt: „Auf die Disziplin kommt es an, das wird der entscheidende Faktor sein.“


    Die Serie verspricht viel Brisanz und es ist nicht ausgeschlossen, das die Straßenbahn U76, die Düsseldorf mit Krefeld miteinander verbindet, an sieben Spieltagen ungeahnte Auslastungen erreicht.


    Quelle: del.org


    Übrigens:
    Gegen wen spielt Köln eigentlich ?
     [Blocked Image: http://www.cosgan.de/images/smilie/frech/e015.gif]

  • *Henning*


    ?????? Fragen????

    2007 Entwicklungshelfer in und für *öln
    Seminar-Tätigkeit(en) für *ölner Erwachsene: Der aufrechte Gang;Das
    Atmen; Deutsch ohne Grunzlaute; Das Arbeiten mit "Werkzeug",
    hier: Babyrassel und Schnuller*

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!