Bücher, CD's etc

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bücher, CD's etc

      Hi zusammen!

      Ich habe jede Menge gebrauchter Bücher, CD's und andere Sachen abzugeben.

      Bei Ebay und auf dem Flohmarkt hatte ich damit wenig Erfolg

      Vielleicht hat noch jemand von Euch Interesse an ein paar Büchern oder den anderen Sachen?

      Oder kennt jemand eine Kirchenbibliothek, Jugendeinrichtung etc. die so etwas annimmt?

      Die Sachen sind mir einfach zu schade um sie einfach zu entsorgen. Daher wäre ich dankbar für einen Tipp.

      Danke im voraus.
    • Es gibt hier in der Nähe von meinem Büro einen Laden ( Ladenkette ), die solche Dinge annehmen und Verkaufen. Der Erlös fließt an Hilfsprojekte !

      oxfam.de/

      Klick mal auf Läden ( Düsseldorf Norstraße )
      "Die meisten Menschen legen ihre Kindheit ab wie einen alten Hut.
      Sie vergessen sie wie eine Telefonnummer, die nicht mehr gilt.
      Früher waren sie Kinder,
      dann wurden sie Erwachsene,
      aber was sind sie nun?
      Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch."

      Erich Kästner
    • @ Steffi: Hast Du ne Liste? Wenn ja, stell die doch hier mal rein. Ansonsten frag mal bei Dir um die Ecke am Lise Meitner. Die haben eine große Schülerbücherei, in der sie auch Belletristik anbieten. Ich hab denen auch mal einen ganzen Karton voll Büchern geschenkt. Vielleicht freuen sie sich ja.
      Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
    • Erstmal danke für die Tipps.

      @Herbert
      Ist zwar eine gute Sache, aber ich befürchte das meine Bücher teilweise nicht mehr gut genug dafür sind.

      @Andrea
      Eine Liste hab ich leider nicht. Es sind noch einige Bücher von Grisham und Stephen King dabei, die ich inzwischen gar nicht mehr lese. Sind auch alle in verschiedenen Zustand. Wenn Du Lust hast kannst Du gerne vorbeikommen und Dir die Bücher angucken.

      Hab aber auch ans Lise Meitner mal ne Mail geschrieben.